Grau-Blaue Narren möchten Flüchtlingen einen schönen Neustart ermöglichen!

Hallo liebe Freunde von Grau-Blau,
 
wir möchten euch heute informieren und um eure Hilfe bitten.
 
Der neue Mieter der Wohnung über unserer Gaststätte ist eine Flüchtlingsfamilie aus Aleppo in Syrien.
Die beiden Eltern haben 3 Kinder, ein Kind studiert bereits, die beiden anderen gehen in Höhr-Grenzhausen auf die Schule. Eine Tochter ist ca. 16 Jahre alt und der Sohn ca. 19 Jahre alt.
 
Nun fehlt es natürlich an allem was man so zum täglichen Selbstverständnis benötigt.
 
Hier unser Aufruf (auch gern weitersagen :-))

 
Wer hat Gegenstände für eine Ersteinrichtung / Erstbezug         
Bitte nur Spenden, kein Verkauf.
    
            z.B. Bett und  Matratze, Decken, Schränke, Regale, Tische, Stühle …..
            Gut sind auch Geräte wie Toaster, Kaffeemaschine, Lampen, TV, usw. usw.  
            Aber auch Spiegel, Bilder, Geschirr, Gläser, Kühlschränke o.ä.
 
Schaut einfach bei euch in den dunklen Ecken. Dachboden, Keller, Garage und gebt eine Info an:
 
mwalder@grau-blau.de oder tgebauer@grau-blau.de
Treffpunkt zur Übergabe ist der kommende Samstag 07.11.2015 von 10-11.30 Uhr an der Grau-Blau Halle.
 
Wir freuen uns auf EUCH
 
1000 Dank sagt der Vorstand von Grau Blau

3 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Meine Nachbarn ( ältere Herrschaften ) haben bereits zweimal verlauten lassen, das sie im Keller noch eine Spülmaschine haben, welche so gut wie nie benutzt wurde. Sollte Interesse bestehen, stelle ich gerne den Kontakt her.

    Gruß
    Marco

Schreibe einen Kommentar


* Wir bitten Sie, bei der Abgabe eines Kommentares auf unserer Internetseite erneut die Datenschutzbestimmungen zu bestätigen.