Nachlese zur Winterwanderung 2022

Am 2.4. traf sich die Grau-Blau Familie zur langersehnten Vereinswanderung. Nachdem diese die letzten beiden Jahre ausfiel, konnte dieses Jahr wieder der Aufstieg zum Köppel unter der Führung von Ina und Dirk Heuser vollzogen werden. Trotz, oder auch gerade wegen den winterlichen Temperaturen und Atmosphäre fanden sich rund 50 Närrinnen und Narren zusammen. An der Thiels Hütte legten wir bei Glühwein und Snacks eine kurze Verschnaufpause ein, bevor wir gegen Abend in die Köppel-Hütte einkehrten. Danke an Bo, Rabea und Theresa für die Vorbereitungen 🙂  Für Speisen und Getränke wurde vom Team von Oliver Bösch und Simone Pietsch gesorgt – vielen Dank! In und vor der Hütte wurde noch lange das Wiedersehen gefeiert.

Wir möchten uns bei allen Beteiligten bedanken und hoffen, euch auch nächstes Jahr wieder begrüßen zu dürfen. 

Schreibe einen Kommentar


* Wir bitten Sie, bei der Abgabe eines Kommentares auf unserer Internetseite erneut die Datenschutzbestimmungen zu bestätigen.