Bericht zur Jahreshauptversammlung 2016

Jahreshauptversammlung (2 von 2)

Die diesjährige Jahreshauptversammlung der KG Grau-Blau fand am Donnerstag den 12. Mai 2016 in den Räumlichkeiten der Gaststätte „Dat Brauhaus“ statt. Fristgerecht wurde dieses Jahr in neuer Form eingeladen. Statt aus einem Brief, konnten die Mitglieder der Verbandsgemeinde Höhr-Grenzhausen, in diesem Jahr die Einladung und damit die Tagesordnung dem Kannenbäckerlandkurrier entnehmen oder der vereinseigenen Homepage.

Der erste Vorsitzende, Carsten Gräf eröffnete die Veranstaltung und begrüßte alle anwesenden Mitglieder, die trotz des neuen Einladungsmodus zahlreich erschienen sind. Anschließend wurde dem verstorbenen Mitglied Ilse Zeiler und einem langjährigem Redner der KG, Dieter Haberneck gedacht.

Darauf ließen der erste Vorsitzende Carsten Gräf und Sitzungspräsident Andre Geilen in ihren Reden das letzte Jahr Revue passieren. Beide bedankten sich bei den Mitgliedern, die immer wieder und unermüdlich bei den vielen Hilfseinsätzen der KG tatkräftig mit anfassen und so das Fortbestehen des Vereines überhaupt ermöglichen. Sie bedankten sich ebenfalls bei den Rednern, Tänzern, Sängern und allen weiteren Akteuren, die im Vordergrund auf der Bühne, aber auch hinter der Bühne, die fünf Grau-Blau Sitzungen zu dem machen was sie sind. Weiterlesen

Eine Floßfahrt, die ist lustig…….

tour

Liebe Grau-Blau-Familie!!!

 Wir möchten mit Euch am 3. September 2016 um 16:00 Uhr eine Expedition ins Bierreich starten.

 Bei einer dreistündigen Floßfahrt stellt uns ein gelernter, studierter und promovierter Bierbrauer 10 verschiedene Biersorten vor.

 Ein deftiges Biergulasch mit Biernudeln und Kompott stärkt den Magen auf dem Weg ins Bierreich. Knabbermalz steht auf den Tischen für zwischendurch. Bier ist die komplette Fahrt inklusive.

Weiterlesen